Startseite » Reiseziele » Europa » Großbritannien » Cornwall » Meeresschutzorganisation Surfers Against Sewage

Meeresschutzorganisation Surfers Against Sewage

by Nick
114 views
verschmutzter Strand

Bild von solart auf Pixabay

Als Cornwall-Blogger möchte ich einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Meeresschutzorganisation SURFERS AGAINST SEWAGE zu unterstützen und bin daher nach dem Motto “Neues Jahr und neue Vorsätze” aktiv geworden. 🙂 Die Feuer in Australien, Trockenheit in Deutschland und Regenfluten in Jakarta, bzw. ähnliche Themen, sind, nahezu tagtäglich, Bestandteil der Nachrichten.

Schon seit geraumer Zeit versuche ich, im Rahmen der bescheidenen Möglichkeiten, nachhaltiger zu Leben. Als Cornwall-Blogger möchte ich ebenfalls einen kleinen Beitrag leisten.

Ich spende 1€ brutto, wenn…

Wie fast jeder Blogger, habe ich auch in meinem Blog sog. Affiliate Links, also Links zu Anbietern, von denen ich ggf. eine Provsion bekomme, wenn über diese Links etwas gekauft wird, platziert. Ich setze natürlich nur Links zu Anbietern, die ich auch persönlich nutze bzw. schon genutzt habe oder würde.

Hier z.B. der Artikel zu den 7 BESTEN BUCHUNGSSEITEN FÜR EINE FERIENUNTERKUNFT IN CORNWALL

Für euch kostet die Nutzung der Links keinen Cent mehr, sondern ihr sorgt so indirekt dafür, dass ich ein kleines Taschengeld verdiene. Obwohl die Ausgaben die Einnahmen aktuell noch ein Vielfaches übersteigen. Aber es is ja auch mehr ein Hobby ;-).

Ich werde ab sofort, für jede valide und abgerechnete Buchung über die o.g. Affiliate Links, 1€ Brutto an die Meeresschutzorganisation SURFERS AGAINST SEWAGE spenden. Facebook-Link: Surfers Against Sewage

SURFERS AGAINST SEWAGE – Wer ist das?

Die Meeresschutzorganisation wurde 1990 in Cornwall von engagierten Surfern gegründet, die die immer zunehmende Verschmutzung der Meere und Strände beobachteten und tätig werden wollten.

Sie organisieren Reinigungsaktionen von Strandabschnitten, weit über Cornwall hinaus an und haben bereits über 300.000 freiwillige Helfer.

2012 sind die Surfers Against Sewage als offiziele Meeresschutzorganisation anerkannt und registriert worden.

2018 gehörten die Surfers Against Sewage zu einer von 7 Organisationen, die von Prince Harry und Meghan Markle ausgewählt worden, um anlässlich ihrer Hochzeit zu spenden.

Wir alle sollten immer wieder dankbar dafür sein, diese unbeschreibliche Natur erleben zu dürfen. Sollten uns im Gegenzug aber auch bewusst machen, welche Verantwortung wir zur Erhaltung dieser Natur haben. Viele Menschen sind bereits aktiv und versuchen im Rahmen der Möglichkeiten auch zu helfen. Ich versuche, im Rahmen der Möglichkeiten ebenfalls zu helfen.

Nur ein kleiner Schritt. Aber ich denke, ein kleiner Schritt in die richtige Richtung!

Danke für eure Treue!

Euer
Nick

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Das könnte Dir gefallen

St Ives - Cornwall

NEWSLETTER

Cornwall Tipps & Tricks

Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte exklusive Tipps & Tricks für Deinen nächsten Cornwall Urlaub! Wir spammen Dich nicht zu - versprochen!

Du hast Dich erfolgreiche angemeldet! Vielen Dank!